Wie läuft der Umzug mit Ihrem Kabel/Festnetz/Hybrid Anschluss ab?

Bitte melden Sie sich ungefähr zwei bis vier Wochen vor dem geplanten Umzug, damit wir zeitlich individuell auf Ihre Wünsche eingehen können. Je nach den örtlichen Gegebenheiten ist eine Selbstinstallation oder Profiinstallation mit Termin notwendig.

Eine genaue Beschreibung der Technologien finden Sie hier.

Sie erreichen unser Serviceteam einfach und bequem über WhatsApp.

WhatsApp

Alle Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie auf magenta.at/datenschutz.

Halten Sie dazu bitte folgende Daten bereit:

  • Magenta (Kabel/Festnetz) Kundennummer
  • Angabe der alten Adresse
  • Angabe der neuen Adresse
  • Ihre aktuelle Telefonnummer​

Umzug ins Ausland

Wenn Sie ins Ausland umziehen, besteht für Sie die Möglichkeit den Vertrag per sofort zu beenden. Im Falle einer sofortigen Kündigung vergebühren wir die Grundgebühren bis zum Ende der Mindestvertragsdauer.

Bitte halten Sie folgende Dokumente bereit:

  • Meldezettel oder eine Bestätigung des Arbeitgebers oder der Universität aus dem Ausland
  • Ein Kündigungsschreiben mit der Unterschrift von Ihnen

Weitere wichtige Informationen für Ihren Umzug:

Was ist der genaue Unterschied zwischen einer Selbstinstallation und einer Profiinstallation?

Für die Herstellung Ihrer Dienste gibt es, je nach technischen Gegebenheiten, drei unterschiedliche Möglichkeiten. Abhängig davon, ob bereits Anschlussdosen vorhanden sind oder diese erst installiert werden müssen, bieten wir Selbstinstallationen mit und ohne Termin sowie Profiinstallationen an. Sofern die Voraussetzungen erfüllt sind, empfehlen wir Ihnen eine Selbstinstallation. Falls Sie jedoch nicht auf den Komfort der Profiinstallation verzichten möchten, steht Ihnen diese Art der Installation selbstverständlich zur Verfügung:

Was ist für die Installation erforderlich?

Selbstinstallation per Paketdienst

Bei einer Selbstinstallation ist erforderlich, dass Sie bereits über einen aktiven Anschluss von Magenta verfügen und somit alle technischen Voraussetzungen gegeben sind.

Bitte beachten Sie bei der Installation, dass der Abstand zwischen TV HD Box bzw. Modem und der Dose höchstens 1,5 m beträgt.

Selbstinstallation mit Übergabetermin

Achten Sie bitte darauf, dass der Strom in Ihrer Wohnung an dem Tag bereits freigeschaltet ist. Ansonsten ist eine Überprüfung des Signals nur bedingt möglich.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, beachten Sie, dass die Anschlussdosen für unseren Techniker frei zugänglich sind.

Profiinstallation mit Montagetermin

Die Anschlussdosen und eine Stromsteckdose in der Nähe sollten frei zugänglich sein.

Halten Sie bitte ein Endgerät wie z.B. Laptop oder Smartphone bereit, mit dem die Funktionalität unserer Dienste noch direkt beim Termin überprüft werden kann.

Falls Sie mit Ihrem neuen Magenta Internetanschluss erstmals auf einem Gerät ins Internet gehen, empfehlen wir vorab zu prüfen, ob sich schädliche Software (z.B. Viren) auf Ihrem System befindet. Richten Sie gegebenenfalls eine Firewall ein und sichern Sie Ihre Daten.

Müssen Sie Geräte retournieren?

Wird gleichzeitig mit dem Umzug ein Technologiewechsel (Kabel zu Festnetz bzw. Festnetz zu Kabel) vorgenommen, müssen die alten Geräte innerhalb von 2 Wochen ab dem Umzugsdatum an uns retourniert werden.

Dies betrifft folgende Geräte:

  • Kabel Modem (z.B. Internet Fiber Box)
  • TV HD Recorder, TV Box HD, TV HD Box DVR, CI+ Modul
  • DSL Modem (z.B. Fritz!Box)

Die Internet Flex Box und der Internet Hybrid Router müssen nicht retourniert werden.

Kabel Modem und TV Empfangsgeräte retournieren Sie bitte (inklusive der dazu gehörigen Kabel) in einem unserer Magenta Shops.

Wenn Sie mit einen Festnetz Anschluss umziehen, erhalten Sie eine neue Fritz!Box. Das alte DSL Modem senden Sie bitte (inklusive der dazu gehörigen Kabel) an folgende Adresse:

T-Mobile Austria GmbH (c/o Arvato Logistics)
Am Campus 1 / Objekt 1A
2431 Enzersdorf an der Fischa

Gibt es anfallende Kosten?

Die eventuell anfallenden Kosten für den Umzug werden immer auf einer der nächsten Rechnungen berücksichtigt – vor Ort ist nichts zu bezahlen. Eine genaue Übersicht finden Sie in unseren aktuellen Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen.

Sollten die Geräte nicht innerhalb der Frist retourniert werden, können zusätzliche Kosten entstehen.

Wie läuft der Umzug mit Ihrem Mobilfunkvertrag?

Bitte geben Sie bei einem Umzug im Inland Ihre neue Adresse per WhatsApp bekannt.

Umzug ins Ausland

Der Vertrag kann per sofort gekündigt werden, auch wenn die Rufnummer eine Mindestvertragsdauer hat. Im Falle einer sofortigen Kündigung vergebühren wir die Grundgebühren bis zum Ende der Mindestvertragsdauer.

Bitte halten Sie folgende Dokumente bereit:

  • Meldezettel oder eine Bestätigung des Arbeitgebers oder der Universität aus dem Ausland
  • Ein Kündigungsschreiben mit der Unterschrift von Ihnen

Sie erreichen unser Serviceteam einfach und bequem über WhatsApp.

WhatsApp

Alle Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie auf magenta.at/datenschutz.

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.