Wie funktioniert Magenta TV?

Magenta TV

Fernsehen überall & jederzeit

Auf bis zu 4 Geräten gleichzeitig und überall das beste Fernseherlebnis. Egal, ob auf dem Fernseher oder Laptop im Wohnzimmer, auf dem Tablet in der Badewanne oder auf dem Smartphone in der Straßenbahn – jetzt ist jeder Bildschirm ein Fernseher!

auf dem TV-Gerät

Erleben Sie die Vorteile der neuen, kompakteren Magenta TV Box und genießen Sie herausragende Sound- und Bildqualität auf Ihrem Fernsehgerät.

Logos Dolby, Google Play, Chromecast

In Lizenz von Dolby Laboratories gefertigt. Dolby, Dolby Audio, Dolby Atmos, Dolby Vision und das Doppel-D-Symbol sind eingetragene Marken der Dolby Laboratories Licensing Corporation. Copyright © 1992-2021 Dolby Laboratories, Alle Rechte vorbehalten. Google, Google Play, Android TV und Chromecast built-in sind Marken von Google LLC.

TV Box
TV App

auf Laptop, PC und Mac

Magenta TV können Sie via tv.magenta.at (mit aktuellen Versionen von Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge bzw. Apple Safari) auf Laptop, Tablet oder PC erleben. Einfach mit Ihren "Mein Magenta" Zugangsdaten einloggen und schon geht es los.

auf Smartphones oder Tablets

Für viele internetfähige Geräte (wie z.B. Smartphones & Tablets) ist Magenta TV als App verfügbar - und kann einfach aus den App-Stores geladen werden. Damit kann auf mehreren Geräten gleichzeitig und unabhängig geschaut werden - mit Magenta Mobil-Tarif sogar von unterwegs in ganz Österreich! 

Apple Store ist eine Marke von Apple Inc.
Google Play und das Google Play-Logo sind Marken von Google LLC.

Magenta TV ist in App Stores neben dem Titel "Magenta TV" auch anhand des folgenden Logos "weißes M auf magenta Hintergrund" zu erkennen:

Die ebenfalls verfügbare App "Magenta TV (AT)" wird für die bisherigen TV-Produkte (Entertain Box 4K, HD Recorder) benötigt und funktioniert nicht mit Ihrem Produkt! Diese ist auch anhand des folgenden Logos erkennbar:

TV App

Hinweis: Für die Nutzung von Magenta TV wird ein aktiver Magenta-Internetzugang (Kabel, DSL, LTE, 5G) oder Smartphone-Tarif vorausgesetzt.

Die Zukunft

des Entertainments