Anwendungs-
beispiele für
IoT Lösungen

Lassen Sie sich von folgenden

IoT Use Cases inspirieren

Eines möchten wir Ihnen mitgeben: Es kommt nicht auf die Größe Ihres Unternehmens an. Egal ob Sie ein Experte oder Quereinsteiger sind, Ideen oder fixe Vorstellungen haben oder Ihnen ein großes oder kleines Budget zur Verfügung steht - IoT beginnt dort, wo der Wille an Digitalisierung vorhanden ist.

Raumluftgütemessung

Befinden sich viele Personen in einem geschlossenen Raum, sinkt die Qualität der Luft. Dies führt oft zu Konzentrationsschwierigkeiten, Kopfweh und verstärkt das Infektionsrisiko. Die Luftgütemessung von Magenta Business misst Luftparameter automatisch und schlägt Alarm, wenn Grenzwerte überschritten werden und somit eine Lüftung empfehlenswert ist.

Luftgütemessung

  • Webapplikation: Luftwerte im Blick
  • Alarmierung bei  Grenzwerten
  • Dashboard von erhobenen Daten

Umsetzung: Installation der Plug & Play Anwendung erfolgt durch den Kunden.

Track & Trace

Ein fehlender Überblick über die Lieferkette sorgt dafür, dass die verspätete Ankunft oder sogar verlorengegangene Waren zu spät erkannt werden. Mit Hilfe des LowCost Tracker LITE sendet die Lieferware automatisch in einem festgelegten Intervall den Standort der Ladung.

Track & Trace

  • Webapplikation: Dashboard
  • Standort der  Geräte & Waren orten
  • Visualisierung auf einer Karte
  • Alarmierung bei Entwendung

Umsetzung: Installation der Plug & Play Anwendung erfolgt durch den Kunden.

Feinstaubmessung

Möchten auch Sie über Veränderungen der Einflussfaktoren auf die Luftgüte informiert werden, um die Gesundheit der Bürger zu gewährleisten? Sensoren können im Freien auch an schwer erreichbaren Stellen angebracht werden. Condition Monitoring schlägt Alarm, wenn vordefinierte Grenzwerte überschritten werden.

Feinstaubmessung

  • Webapplikation: Messwerte im Blick
  • Alarmierung bei  Grenzwerten
  • Dashboard von erhobenen Daten

Umsetzung: Installation der Plug & Play Anwendung erfolgt durch den Kunden.

Geräteortung

Damit spezielle Maschinen und Werkzeuge ideal eingesetzt werden können, ist eine effiziente Planung und Verwaltung dieser Betriebsmittel notwendig, auch Asset Tracking genannt. Ob in der Industrie, in der Warenlogistik, bei kommunalen Leistungen oder auf der Baustelle. Der LowCost Tracker LITE visualisiert auf einer Karte den Standort der gesamten Betriebsmittel, die sich im Einsatz befinden.

Ortung und Lokalisierung von Gegenständen

  • Webapplikation: Geräte verwalten
  • Standort der  Geräte orten
  • Visualisierung auf einer Karte
  • Alarmierung bei Entwendung

Umsetzung: Installation der Plug & Play Anwendung erfolgt durch den Kunden.

Intelligente Füllstandsmessung

Behälter werden mit Sensoren ausgestattet und melden ihren Füllstand an eine Webapplikation. Sie können darüber hinaus Informationen wie Standort und Bewegungen abfragen und wissen auch, ob der Deckel offen oder geschlossen ist. Dieser Smart Waste Use Case kann in jedem Anwendungsbereich für Füllstandsmessung eingesetzt werden.

Intelligente Füllstandsmessung

  • Webapplikation: Behälter  verwalten
  • dynamische Routenplanung
  • Erfassung Füllstände & Deckelposition
  • Warnfunktion  Mülltonnenbrand

Umsetzung: Installation der Plug & Play Anwendung erfolgt durch den Kunden.

Straßenasphalt Monitoring

Gerade die Übergangszeit ist von Wetterextremen geprägt: Untertags gibt es sommerliche Bedingungen und nachts können die Temperaturen auch schon mal in den Minusbereich klettern bzw. die Straßen gefrieren. Die dadurch schwer einschätzbaren Fahrbahnverhältnisse gefährden die Sicherheit der Bürger. Mit Straßenasphaltmonitoring im Smart City Ökosystem wird der Straßenzustand überwacht: 

sichere Straßen

  • ebapplikation: Dashboard 
  • Alarm bei gefährlichen Straßenverhältnisse
  • Messung:  Temperatur, Eisprozent, Reibung, Wasserfilmhöhe, trocken, nass, feucht

Umsetzung: Installation der Hardware und Sensorik erfolgt vor Ort durch einen Techniker. Asphalt wird eingeschnitten, Sensoren verlegt und Asphalt wird wieder zugegossen.

Parkplatzverfügbarkeit

Um intelligente Parkplätze Realität werden zu lassen, können entweder Sensoren oder Kameras angebracht werden. Eine App zeigt, ob und welche Parkplätze belegt oder frei sind. Mit Smart Parking im Smart City Ökosystem schaffen Sie für Ihre Bürger einen einzigartigen Service.  

Smart Parking

  • Ansicht verfügbare Parkplätze
  • Anzeige von Parkdauer
  • Identifizierung von richtigem Abstellen
  • Parkleitsystems mittels LED Anzeige

Umsetzung: Installation der Hardware und Sensorik erfolgt vor Ort durch einen Einbaupartner.

Winterdienst Monitoring

Durch den Winterdienst im Smart City Ökosystem haben Mitarbeiter im Straßendienst ein zentrales Monitoring: sie sehen wo, wann und wieviel auf den Straßen der Gemeinde gestreut wurde; ebenso die Zusammensetzung der Mittel und den Streuwinkel rechts und links. Die Straßen werden sicherer, in dem Sensoren vor Glätte warnen. Kleine Messgeräte können zusätzlich in den Asphalt eingebaut werden um den Zustand sowie die Temperatur der Fahrbahn zu messen.

Winterdienst

  • Webapplikation: Dashboard
  • Ortung der Streufahrzeuge
  • Routenansicht
  • Streugutermittlung, Menge & Material

Umsetzung: Installation der Hardware und Sensorik erfolgt vor Ort durch einen Einbaupartner.

Fernablese von Zählern

Das manuelle Ablesen von Zählern benötigt viel Zeit und Ressourcen. Die Fahrten zu abgelegenen Stellen kosten zusätzlich Geld und beanspruchen die Umwelt.

Lagerstand überwachen

  • Zählerstand via Kamera ablesen
  • automatische Datenerfassung 
  • automatische Dokumentation
  • Webapplikation: Dashboard

Umsetzung: Installation der Hardware und Sensorik erfolgt vor Ort durch einen Techniker.

Schimmelbildung Monitoring

In Gebäuden, die zu selten gelüftet werden, steigt die Luftfeuchtigkeit dramatisch an. Die Auswirkungen werden aber meist erst dann sichtbar, wenn bereits Dinge, Wände oder sogar heikle Gegenstände von Schimmelbildung betroffen sind. Mit Hilfe der Luftgütemessung haben Sie Luftparameter, wie Temperatur oder Luftfeuchtigkeit, immer im Blick, um das Schimmelbildungsrisiko in beispielsweise Kellern oder Archiven zu minimieren. 

Schimmelbildung

  • Webapplikation: Luftwerte im Blick
  • Alarmierung bei Grenzwerten
  • Dashboard über erhobene Daten

Umsetzung: Installation der Plug & Play Anwendung erfolgt durch den Kunden.

Energieverbrauch Monitoring

Der größte Teil der CO2 Emissionen ist energiebedingt. Mit Hilfe des Energieverbrauchsmonitoring im Smart City Ökosystem haben Sie IST-Verbrauchswerte von beispielsweise Pump, Klär,- Solaranlagen, öffentlichen Schwimmbädern und Wasserspeichern auf Knopfdruck.

Energieverbrauchsmonitoring

  • Webapplikation: alle Messwerte im Blick
  • Verläufe von Energieabgabewerten
  • Anzeige von Betriebsstunden
  • Dashboard über erhobene Daten

Umsetzung: Installation der Hardware und Sensorik erfolgt vor Ort beim Kunden durch einen Einbaupartner, Anbindung an das Steuerungsgerät.

Beleuchtung Monitoring

Im Dunkeln tappen die meisten Hausverwaltungen, wenn es um Beleuchtung in Stiegenhäusern, Kellern oder Gemeinschaftsräumen geht. Oft wissen die Zuständigen mehrere Tage gar nicht Bescheid, wenn Leuchtmittel ausgefallen sind oder werden von Beschwerden der Hausbewohner nur so überhäuft. Auch das Funktionieren der Straßenbeleuchtung ist die Basis für sichere Straßen. Mit Hilfe des Condition Monitoring Device von Magenta Business wird die Lichtintensität automatisch erkannt und es erfolgt eine Alarmierung, wenn die Leuchtmittel ausgefallen sind.

Smart Lighting

  • Webapplikation: alles im Blick
  • automatische Lichtsteuerung
  • Alarm bei Straßenlaternen-Ausfall
  • Dashboard 

Umsetzung: Installation der Hardware und Sensorik erfolgt vor Ort durch einen Einbaupartner.

Fuhrparkmanagement

Die Anschaffung von Fahrzeugen wird immer kostenintensiver. Umso größer der Fuhrpark, desto schwieriger wird es den Überblick über die eingesetzten Fahrzeuge zu wahren. Das Dokumentieren der Fahrtenbücher, das Aufzeichnen der Routen und die Betankungs- und KFZ-Service Erfassung verursachen einen manuellen hohen Aufwand.

Fuhrparkmanagement

  • Ortung & Auslastung der Fahrzeuge
  • Fahrtenbuch, Routenaufzeichnung
  • Diebstahlüberwachung
  • Betankungs- & Service-Erfassung

Umsetzung: Installation der Hardware und Sensorik erfolgt vor Ort durch einen Einbaupartner.

Wasserpegel Monitoring

Die manuelle Messung des Füllstands von Löschteichen, Wasserspeicher oder dem Grundwasserspiegel ist aufwendig und wird daher meist nur mittels Sichtkontrolle überprüft. Mit Condition Monitoring von Magenta Business können diese Werte nun automatisch erhoben werden. Bei Überschreiten eines bestimmten Pegels, wird eine Benachrichtigung an vorab definierte Empfänger gesendet. Dadurch können Maßnahmen gesetzt werden, bevor beispielsweise bei Regenwetter eine Überflutung eintritt.

Wasserpegelmonitoring

  •  

Umsetzung

Bestimmung des Estrich-Aushärtegrads

Wenn der Estrich nicht richtig ausgetrocknet ist und zu früh gefliest wird, begünstigt das Fäulnis- oder Schimmelbildung. Hingegen zu frühes Heizen, obwohl der Estrich noch feucht ist, führt wiederum zu brüchigen oder gewölbten Böden. Condition Monitoring von Magneta Business erhebt die aktuellen Feuchtigskeitswerte des Estrichs automatisch und liefert Ihnen die benötigten Informationen auf Knopfdruck. Die robuste Hardware ist gegen Staub- und Strahlwasser geschützt und übermittelt die statistischen Daten an eine Leitstelle. 

Fuhrparkmanagement

  • Webapplikation: Dashboard 
  • Messung der Feuchtigkeit
  • Robuste Hardware
  •  Alarm bei Grenzwerten

Umsetzung: Installation der Plug & Play Anwendung erfolgt durch den Kunden.

Wasserhygiene Monitoring

In den Wasserleitungen bleibt oft Warmwasser zurück, was die Bildung von Keime begünstigt. Eine verminderte Wasserqualität kann beispielsweise zur Legionärskrankheit führen. Mittels Condition Monitoring von Magenta Business erfolgt die Messung der Wassertemperatur automatisch, um die Keimbildung voraussagen zu können. Zusätzlich kann der Wasserverbrauch auf Knopfdruck ermittelt werden. Es erfolgt eine Alarmierung, wenn bestimmte Grenzwerte überschritten werden.

Überwachung der Wasserhygiene

  • Wassertemperatur-Messung
  • Keimbildung verhindern
  • Webapplikation: Dashboard
  • Alarmierung bei Grenzwerten

Umsetzung: Installation der Plug & Play Anwendung erfolgt durch den Kunden.

Geofencing

Bei teuren Maschinen kann Geofencing zur Sicherung eingesetzt werden, um gegen Missbrauch und Diebstahl vorzugehen. Unter Geofencing wird eine virtuelle Barriere verstanden, die genau festlegt, wie weit sich ein Fahrzeug innerhalb eines Bereichs bewegen darf. Bei Überschreitung dieser Grenzen wird mit dem LowCost Tracker LITE eine Alarmierung auslöst.

Smarte Missbrauchs- & Diebstahlsvorsorge

  • Webapplikation: Dashboard
  • Alarm bei Grenzüberschreitung
  • Missbrauch & Diebstahl entgegenwirken
  • Visualisierung auf einer Karte

Umsetzung: Installation der Plug & Play Anwendung erfolgt durch den Kunden.

Lagerstand überwachen

Das manuelles Kontrollieren der Lagerstände und Nachbestellen von Schüttgut, Flüssigkeiten und Regalware führt zu einem enormen Aufwand und zu leeren oder manchmal überfüllten Speichern. Mit Condition Monitoring behält man alle Lagerstände im Überblick und bekommt eine Benachrichtigung, wenn eine Nachbestellung erfolgen soll.

Lagerstand überwachen

  • Webapplikation: Dashboard
  • Benachrichtigung für Nachbestellungen
  • Lagerstände stets im Blick

Umsetzung: Installation der Plug & Play Anwendung erfolgt durch den Kunden.

Temperatur Messung

Viele Waren, Lebensmittel, Gegenstände oder sogar technische Infrastruktur dürfen nur gewissen Temperaturen ausgesetzt sein. Die IoT Lösung Condition Monitoring erhebt automatisch die aktuellen Klimawerte und schlägt Alarm, wenn Grenzwerte über- oder unterschritten werden. So können frühzeitig Maßnahmen ergriffen werden, bevor Schäden entstehen.

Temperatur

  • Webapplikation: Dashboard
  • Alarmierung bei  Grenzwerten
  • Messung von Temperatur
  • Schäden entgegenwirken

Umsetzung: Installation der Plug & Play Anwendung erfolgt durch den Kunden.

Alarmierung bei Lärm- und Luftschadstoffen

Bauschutt und Lärm zehren an der Gesundheit der Bauarbeiter. Die IoT Lösung Condition Monitoring erhebt mittels intelligenter Sensorik die Feinstaub- und Lärmbelastung auf Baustellen und alarmiert per E-Mail sowie SMS, wenn vorab definierte Schwellenwerte über- oder unterschritten werden. So kann auf Baustellen die gesetzlich vorgeschriebenen Rücksicht auf Umweltgerechtigkeit und ökologische Aspekte leichter eingehalten werden. 

Alarmierung bei Lärm- und Luftschadstoffen

  • Webapplikation: Dashboard
  • Lärm- & Feinstaubmessung
  • Alarm bei Grenzwerten
  • Gesetze & Vorgaben einhalten

Umsetzung: Installation der Plug & Play Anwendung erfolgt durch den Kunden.

Frostwarnung

Manche anfällige Kulturen, speziell im Obst- und Weinbau, verursachen in Frostnächten schlaflose Stunden. Condition Monitoring von Magenta Business eignet sich als Frostwarngerät. Bei Gefahr werden vorab festgelegte Empfänger alarmiert. Das führt zu einer effizienten Planung von Gegenmaßnahmen und zu mehr Ertrag. Denn die Alarmierung erfolgt, bevor Schäden an den Kulturen eintreten.

Frostwarnung

  •  

Umsetzung

Monitoring von Leerständen

Bei Besichtigungsterminen werden Klimaanlagen oder Heizkörper voll eingeschalten und bleiben an, obwohl das Objekt leer ist und somit kein Bedarf besteht. Dies führt zu unnötigen Energieaufwänden, belastet die Umwelt und verursacht erhebliche Kosten. Die intelligente Raumluftgütemessung von Magenta Business wird einfach ohne Installationsaufwand in das Objekt gelegt und sendet aktuelle Temperaturwerte in einem festgelegten Intervall. Es erfolgt eine Alarmierung, wenn gewisse Temperaturschwellenwerte erreicht sind. Der Einsatzort des Gerätes kann nach Bedarf verändert werden.

Monitoring von Leerständen

  • Temperatur-Messung
  • Energiekosten sparen
  • Klimaanlage & Heizung im Blick
  • Einsatzort des Gerätes individuell

Umsetzung: Installation der Plug & Play Anwendung erfolgt durch den Kunden.

Wie profitieren Sie von IoT?

Um Ihr Unternehmen zu optimieren

Boty

Ich lasse mich gerne inspirieren