Zertifizierte IoT Hardware

Magenta Business bietet Ihnen zertifierte IoT Hardware an

Im IoT Bereich insbesondere bei Hardware sieht es in der Realität so aus: Die Angebote an scheinbar passender IoT Hardware sind grenzenlos - Probleme, die durch den Einsatz nicht zertifizierter Hardware entstehen können, allerdings auch. Fehlerhafte Bauteile können sogar die gesamte Konnektivität gefährden. Würden Sie ein Auto fahren wollen, das vorher noch nie getestet wurde?

Bevor ein Auto für die Straße freigegeben wird, durchläuft es diverse Tests, um die Sicherheit und die Kompatibilität mit dem Verkehr zu gewährleisten.

Warum Sie auf zertifizierte IoT Hardware setzen sollten

Das Zertifizieren der IoT-Hardware gewährleistet die nahtlose Interoperabilität mit dem Netz der Magenta Telekom und bietet eine verlässliche Konnektivität.

  • Antenne

    Ist die Antenne eines IoT-Bauteils nicht optimal designt, dann beeinträchtigt das die Übertragungsleistung. Dies führt zu einer übermäßigen Signalbelastung im Netz und kann dieses überlasten. Zertifizierte Hardware führt dazu, dass das Netz weiterhin funktioniert, Batterien länger voll sind und die Übertragungsqualität hoch ist.

  • Betriebssystem

    Wenn ein standardisiertes Betriebssystem für IoT-Hardware fehlt, dann führt dies automatisch zu schlecht entwickelter Software. Bildlich ausgedrückt: Auf einem unsicheren Fundament kann niemals ein sicheres Bauwerk entstehen. Solche Anwendungen können sogar das gesamte Netzwerk beschädigen.

  • Geräteverwaltung

    Wenn ein Anwender bei einer IoT-Lösung nicht zertifizierte Hardware nutzt, dann verkompliziert das die Geräteverwaltung immens. Denn nur bei zertifizierten Bauteilen ist sichergestellt und Sie beim Einsatz der richtigen IoT-Hardware unterstützen. Dieser Aufwand zahlt sich aus: Denn nur der Einsatz zertifizierter Geräte stellt sicher, dass die Lösung einwandfrei und sicher funktioniert und geschützt ist.

  • Kommunizierende Bauteile

    Die Zertifizierung stellt sicher, dass auch Bauteile unterschiedlicher Hersteller miteinander funktionieren. Sie begeben sich also nicht in die Abhängigkeit eines Herstellers, sondern können bei Bedarf auch welche anderer Lieferanten einsetzen.

  • Security by Design

    Gerade bei IoT wird Security oft noch vernachlässigt. Magenta Telekom achtet bei der Zertifizierung darauf, dass die Produkte dem Grundsatz „Security by Design“ entsprechen.

  • Kosten senken

    Zertifizierte Hardware senkt Implementierungskosten und eliminiert Folgekosten.

Welche IoT Hardware Sie einsetzen sollten

Um Risiken mit der falschen IoT Hardware entgegen zu wirken, beschäftigt sich Magenta Telekom mit dem Zertifizieren und Testen von Modulen und Chip-Sätzen. Dadurch kann Magenta Business auf eine enorme Wissensdatenbank zurückgreifen und Sie beim Einsatz der richtigen IoT-Hardware unterstützen. Dieser Aufwand zahlt sich aus: Denn nur der Einsatz zertifizierter Geräte stellt sicher, dass die Lösung einwandfrei und sicher funktioniert und geschützt ist.

Zertifikat

Sie interessieren sich für eine IoT Lösung?

Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht. Wir sind gerne für Sie da!

Sie interessieren sich für eine IoT Lösung?

Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht. Wir sind gerne für Sie da!

Nach dem Absenden erhalten Sie
eine Kopie Ihrer E-Mail Anfrage

Ihre Anfrage wurde übermittelt

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme!
Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden Sie so rasch wie möglich kontaktieren.

Ihr Magenta Business Kundenservice