Magenta TUN

Der Technologie- und Nachhaltigkeitsfonds

Der Magenta TUN, Technologie- und Nachhaltigkeitsfonds, vergibt jährlich 50.000 Euro für Innovationen zur Lösung von Umweltproblemen und für nachhaltiges Handeln.

Denn der gemeinnützige Fonds der Magenta Telekom ist der Entwicklung einer nachhaltigen Gesellschaft verpflichtet. Dazu sollen die Möglichkeiten von IKT (Informations- und Kommunikationstechnologien) als Hebel zur Problemlösung verwendet werden, unabhängig von bestimmten Anbietern oder Herstellern. Preiswürdig sind neue Projekte ebenso wie bestehende. Eine Co-Finanzierung von zumindest 25 Prozent ist erforderlich.

TUN-Finale 2021

TUN-Newsletter

Der TUN-Newsletter informiert beispielsweise über die nächste jährliche Ausschreibung sowie Preisverleihung und deren Gewinnerprojekte. Melden Sie sich an und verpassen somit keine TUN-Neuigkeit!