No Limits Run

Verbunden laufen und gemeinsam grenzenlos spenden

Beim Magenta No Limits Run sind vom 9.12. bis zum 23.12 alle für einen guten Zweck gelaufen – jeder für sich und doch gemeinsam. Für jeden hochgeladenen Kilometer hat Magenta € 1 an das Cape 10 Projekt für medizinische Versorgung und Beratung für Menschen in Armut gespendet. Insgesamt sind so unglaubliche 18016 km zusammengekommen. Magenta dankt für die großartige Unterstützung aller Teilnehmer!

Danke für

0

gelaufene Kilometer

Teilen und gewinnen!

Teile deine Läufe online mit Freunden und bring sie dazu, für einen guten Zweck mitzulaufen! Unter allen Postings mit #nolimitsrun verlosen wir Schlauchschals für deinen nächsten Run!

No Limits Run - Teilen und Gewinnen!
No Limits Run Playlist

No Limits Run Playlist

Lass dein Herz höher schlagen. Mit den besten Songs für deinen Lauf in unserer Playlist.

Besiege deinen inneren Schweinehund

Valentina gibt Motivationstipps, damit ihr eure Komfortzone verlassen und in eure Laufschuhe schlüpfen könnt!

Schlechtes Wetter – egal!

Beim Laufen gibt es kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung. Philipp zeigt euch, wie ihr euch für euren nächsten No Limits Run warm anzieht.

Aufwärmen und loslaufen.

Macht euch fit für euren No Limits Run. Einfach Laufschuhe anziehen, mit Dominik aufwärmen und für einen guten Zweck loslaufen!

Wie kann ich mich anmelden?

Melde dich hier auf magenta.at/nolimitsrun an. Du bekommst deinen Upload-Link, mit dem du deine Läufe hochladen kannst, per E-Mail zu geschickt. Bitte überprüfe auch deinen Spam-Ordner – sicher ist sicher.

Muss ich mich für jeden Lauf erneut anmelden?

Nein, du meldest dich einmal unter magenta.at/nolimitsrun an. Mit dem Upload-Link, den du per E-Mail erhältst, kannst du alle deine Läufe hochladen.

Was brauche ich für die Anmeldung?

Du brauchst eine E-Mail-Adresse auf die wir dir deinen Upload-Link senden können. Bitte überprüfe auch deinen Spam-Ordner – sicher ist sicher.

Gibt es eine vorgegebene Zeit, in der ich laufen muss?

Nein, die Zeiten werden zwar auf unserer Website abgebildet, was zählt, sind aber vor allem deine gelaufenen Kilometer.

Welche Distanz muss ich laufen?

Beim No Limits Run läufst du einfach so viel wie du willst. Es gibt keine vorgegebene Distanz.

Kostet die Teilnahme etwas?

Nein, die Anmeldung ist völlig kostenlos.

Wie werden meine Kilometer gezählt?

Am besten du verwendest eine Laufapp, die deine zurückgelegten Kilometer zählt und anzeigt. Nach deinem Run kannst du einfach ein Screenshot von deinem abgeschlossenen Lauf machen und hochladen. Du kannst aber auch nur ein Foto von der Anzeige deines Laufbandes oder deiner Laufuhr machen und hochladen. Wichtig ist, dass die Kilometeranzahl sichtbar ist.

Wo kann ich meine gelaufenen Kilometer eintragen?

Nach deiner Anmeldung auf magenta.at/nolimitsrun, bekommst du deinen Upload-Link per E-Mail zugeschickt. Klicke auf den Link und schon kannst du deinen Lauf hochladen.

Was brauche ich für den Upload meines Laufes?

Mach einen Screenshot von deinem Lauf in deiner App oder ein anderes Beweisfoto mit km-Anzahl (z.B. Laufband-Display). Öffne deinen Upload-Link. Trage im Formular deine Zeit und Kilometer ein, lade dein Foto hoch und bestätige deine Angaben.

Gibt es eine Ergebnisliste?

Sobald du deinen Lauf hochgeladen hast, findest du dich in der Ergebnisliste auf magenta.at/nolimitsrun. Auf derselben Website siehst du auch wie viele Kilometer bereits in Summe gelaufen wurden.

Welche Läufe sind für die Wertung gültig?

Du kannst jeden deiner Läufe im Zeitraum von 09.12.-23.12. mit Beweisfoto der gelaufenen Strecke einmalig hochladen. Läufe, die du vor dem 09.12. gelaufen bist, können leider nicht berücksichtigt werden.

Darf ich auch walken?

Ja, du darfst auch walken. Wir freuen uns über deinen Einsatz für den guten Zweck.

An wen wird gespendet?

Die Spende geht an das Projekt Cape 10.  Dieses hilft Menschen, die unverschuldet vor allem krankheitsbedingt in Not geraten sind. Hier erfährst du mehr: cape10.at

Wieviel wird gespendet?

Magenta spendet für jeden gelaufenen Kilometer 1€. Jeder Lauf zählt, also teile deine Leistung mit deinen Freunden und poste ein Lauffoto von dir mit #nolimitsrun, damit sie deinem Beispiel folgen und so wie du Kilometer für einen guten Zweck laufen.

Wie lange läuft diese Spendenaktion?

Der No Limits Run läuft bis 23.12.2020 – bis dahin kannst du Kilometer hochladen und spenden.

Poste dein Lauffoto mit dem #nolimitsrun auf Instagram oder Facebook und werde Teil der #nolimitsrun Wall of Fame

Rechtliche Hinweise

Veranstalter der im Zeitraum vom 9.12. bis 23.12.2020 stattfindenden Spendenaktion „NOLIMITSRUN“ für einen wohltätigen Zweck ist die T-Mobile Austria GmbH (T-Mobile Austria). Pro gelaufenen Kilometer eines Teilnehmers spendet T-Mobile Austria jeweils einen Euro an die gemeinnützige Stiftung CAPE 10. Information hierzu unter www.cape10.at. Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen nach erfolgter gültiger Anmeldung und vollständigem und korrektem Ausfüllen des Teilnahmeformulars, abrufbar unter www.magenta.at/nolimitsrun sowie Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele der T-Mobile Austria, abrufbar unter https://www.magenta.at/pdf/Allgemeine-Teilnahmebedingungen-fuer-Gewinnspiele.pdf. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Teilnehmeranzahl für die Veranstaltung zu begrenzen. Wenn eine solche Grenze erreicht wird, so endet die Möglichkeit zur Registrierung für die Veranstaltung, und ein betreffender Hinweis wird auf www.magenta.at/nolimitsrun veröffentlicht. Es wird ein insgesamter Spendenbetrag von € 20.000,- angestrebt und stellt diese potentielle Summe den insg. Höchstbetrag der monetären Spende an CAPE 10 dar. Teilnehmer erklären ausdrücklich, dass Sie an keiner Krankheit leiden, die Sie von einer sicheren Teilnahme an der Veranstaltung abhalten oder ein Risiko für andere Teilnehmende darstellen würde. Es wird empfohlen, vor der Teilnahme ärztlichen Rat einzuholen. T-Mobile Austria weist ausdrücklich auf die dem Laufsport innewohnenden Risiken hin und übernimmt in diesem Zusammenhang keinerlei Haftung, soweit zwingende Gesetze dem nicht entgegenstehen. Die Ergebnisliste steht während des oben genannten Zeitraums zur Einsicht unter www.magenta.at/nolimitsrun zur Verfügung. Eine Barablöse der so lukrierten Spende ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Informationen zur Spendenaktion „NOLIMITSRUN“ unter www.magenta.at/nolimitsrun