smaXtec

smaXtec ermöglicht Datenübertragung von Kuh zu Landwirt

Zwei innovative Gründer bringen das Internet der Dinge in die traditionelle Milchwirtschaft. Ihre Komplettlösung verbessert die Gesundheit der Tiere und erleichtert die Arbeit der Landwirte. Sensoren messen kontinuierlich im Magen der Kuh relevante Gesundheitsdaten und Magenta Business sorgt für die Übertragung der Messdaten vom Kuhstall zum zentralen Server. Dort werden die Daten mittels KI analysiert und die Landwirte automatisch im Alarmfall benachrichtigt.

Sensoren und IoT für mehr Tiergesundheit

Der Name smaXtec setzt sich aus den Worten „smart“ und „technology“ zusammen. Wissen über traditionelle Landwirtschaft wird mit Wissen über neue Technologien verbunden und dieser Weg führt in die digitale Transformation. Für das Projekt aus dem Bereich IoT (Internet of Things) kommt Magenta Business als Partner und Spezialist für Datenübertragung zum Einsatz.

In einer kleinen Kapsel im Pansen befinden sich Sensoren, sie messen alle relevanten Werte für die Tiergesundheit. Im Stall stehen, je nach Größe und Anzahl der Tiere, eine oder mehrere Base-Stations, man braucht dafür nur einen Stromanschluss. Diese Kästchen sind als Plug & Play System in wenigen Minuten installiert, sie haben eine SIM-Karte von Magenta Business für die Übermittlung integriert, sodass die gemessenen Daten kontinuierlich zum zentralen Server von smaXtec übertragen werden. Dort werden die Daten mittels Künstlicher Intelligenz analysiert, ausgewertet und die Meldungen an die Landwirte generiert. Diese nützen dabei die smaXtec Software entweder in der Webversion oder über die smaXtec App für iOS und Android. Die gute Zusammenarbeit bei der Entwicklung der Lösung schätzt Stefan Rosenkranz, Gründer und Geschäftsführer smaXtec: „Wir haben bei Magenta Business wiederkehrende, mit dem Sachverhalt vertraute Ansprechpersonen, wodurch die Lösungsfindung unkompliziert und rasch erfolgt.“

Seit dem Produkt-Launch wurden bereits mehr als 70.000 Sensoren verkauft, für die verlässliche Datenübertragung im IoT-Projekt sorgt Magenta Business. Die Vorteile fasst Mario Fallast, Gründer und Geschäftsführer smaXtec, zusammen: „Während Roboter zum Melken, Füttern oder Spaltenschieben die Arbeit automatisieren, liefern Sensoren hilfreiche Informationen über Tiere und Umwelt. Sie steigern Tiergesundheit, verbessern die Wirtschaftlichkeit und entlasten die Tierhalterinnen und Tierhalter, woraus eine gesteigerte Work-Life-Balance resultiert.“


In den für smaXtec wichtigsten Märkten haben die Preis-Leistungskonditionen von Magenta Business überzeugt. Bei der Zusammenarbeit reagiert der Customer Service rasch, unkompliziert und lösungsorientiert, er ist für smaXtec direkt und gut erreichbar.

 Stefan Rosenkranz
Gründer und Geschäftsführer smaXtec


Das Projekt in 15 Sekunden

smaXtec ist ein IoT-Komplettpaket: Daten über die Gesundheit der Kühe werden mit Sensoren direkt im Magen gemessen, die Landwirte können so frühzeitig über mögliche Probleme automatisch via Smartphone informiert werden. Auf diesem Gebiet ist das österreichische Unternehmen Marktführer, mehr als 70.000 Sensoren sind im Einsatz. Für die verlässliche Datenübertragung sorgt Magenta Business, dabei haben auch in den für smaXtec wichtigsten Märkten die Preis-Leistungskonditionen überzeugt.

Über smaXtec, die Kuh-Versteher

Das steirische Start-Up legte vor etwa 10 Jahren mit den Forschungsprojekt „Kuh-Versteh-System“ die Grundlage für die Lösung smaXtec. Daten über die Gesundheit der Tiere, sowie über Brunst und Abkalbung, werden mit Sensoren direkt im Magen der Kühe gemessen und auf das Smartphone der Landwirte übermittelt. Diese permanente Überwachung sorgt für bessere Tiergesundheit. Bei der sogenannten intraruminalen Messung von Bewegung, Temperatur und pH-Wert ist smaXtec Weltmarktführer und beschäftigt mehr als 50 Mitarbeiter.


Sie interessieren sich für eine maßgeschneiderte Lösung?

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir sind gerne für Sie da!

Mo.-Fr. von 08:00 - 17:00 Uhr

Sie interessieren sich für eine maßgeschneiderte Lösung?

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir sind gerne für Sie da!

Mo.-Fr. von 08:00 - 17:00 Uhr

Wofür interessieren Sie sich?
Business Sprachtarife
Wofür interessieren Sie sich?
Internetanbindung
Wofür interessieren Sie sich?
IoT
Immobilien
Bitte füllen Sie das Captcha aus

Ihre Anfrage per E-Mail wurde übermittelt

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme!
Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden Sie so rasch wie möglich kontaktieren.

Ihr Magenta Business Kundenservice