HARTL HAUS baut auf
Kommunikationslösung
von Magenta Business

Ein Unternehmen ist nur so stark wie sein Fundament. Das von HARTL HAUS hält nun schon seit 120 Jahren und ist heute im internationalen Fertighausmarkt fest verankert. Die All In Communication-Lösungen von Magenta Business helfen HARTL HAUS dabei, Tradition und modernste Technik zu verbinden.

Wer sich mit HARTL HAUS ein neues Heim schaffen will, erhält kein Produkt von der Stange. Auf individuelle Kundenwünsche gezielt einzugehen hat höchste Priorität für das Unternehmen. Ein Ansatz, der auch bei der Wahl der Geschäftspartner verfolgt und mit Magenta Telekom optimal gelebt wird.
Das 1897 vom Zimmermeister Wenzel Hartl gegründete Unternehmen mit Sitz in Echsenbach im niederösterreichischen Waldviertel ist der älteste österreichische Fertighaushersteller. Ein Haus mit Bestand – sowohl im metaphorischen Sinne als auch im ganz praktischen. Massenabfertigung oder Schubladenpläne gibt es bei HARTL HAUS nicht. Absolute Planungsfreiheit und die Realisierung individueller Kundenwünsche sind eine Selbstverständlichkeit. Zur Sicherung der höchsten Qualitätsmaßstäbe lautet die Devise: „Alles aus eigener Hand“, was jedes gefertigte Haus zu einem Unikat macht.
Damit das Konstrukt nicht in sich zusammenfällt, stellt eine stabile und verlässliche Kommunikation zwischen den 290 Mitarbeitern und zu den Hausbesitzern in spe die Basis dar: „Hausbau ist ein hochkomplexes Thema, das extrem viel Koordinationsarbeit erfordert. Davon soll der Kunde natürlich möglichst wenig mitbekommen“, erklärt Roland Suter, Geschäftsführer von HARTL HAUS. Dass das auch gelingt, zeigt eine Kundenzufriedenheitsrate von 97,4 Prozent.

Kommunikation als Basisbaustein

Als Partner im Kommunikationsbereich ging Suter zielstrebig auf Magenta Telekom zu: „Nach kurzer Recherche sind wir auf ‚Meine flexible Geschäftslösung’ gestoßen. Das war für uns der Start für eine neue Telekommunikationslösung.“ Kostenersparnis durch ein verbessertes Preis-Leistungsverhältnis war der Stein des Anstoßes, um mit Magenta Telekom zusammenzuarbeiten. „Ein weiterer wichtiger Entscheidungsgrund war das Entgegenkommen, eine eigene Sendeanlage zu errichten, um die perfekte Abdeckung unseres Firmengeländes zu gewährleisten“, zeigt sich Suter zufrieden.
Durch die Lösung All in Communication (AIC) ist kein Festnetz oder aufwendige Verkabelung notwendig. „Durch die Mobillösung sind wir viel flexibler, zum Beispiel bei Dienstreisen oder bei einem Arbeitsplatzwechsel“, erklärt Suter und zeigt sich hochzufrieden: „Wir empfehlen die AIC-Lösung von Magenta Business, die ähnliche Ansprüche stellen, auf jeden Fall weiter. Es hat sich eine signifikante Kostenersparnis eingestellt. Wir können auf einen gemeinsamen Datenpool zugreifen und auch Auslandstelefonie ist billiger geworden, da uns ein individuelles Tarifmodell für die Schweiz, eines unserer wichtigsten Exportländer, erstellt wurde.“ Egal ob Mitarbeiter unter der Festnetz- oder der Handynummer angerufen werden: Alle haben zu jeder Zeit und überall ein offenes Ohr für die Kunden und jene, die es noch werden wollen. Dennoch kann man die Erreichbarkeit jederzeit selbst bestimmen. Anrufer hinterlassen ihre Nachrichten auf einer zentralen Sprachbox. Auch Ring- und Gruppenruf gehören zum Funktionsumfang. Durch diese Effizienzsteigerungen steht das Kommunikations-Fundament auf soliden Beinen.

Man kennt T-Mobile (Magenta Telekom, Anm.). Nach kurzer Recherche sind wir auf ‚Meine Flexible Geschäftslösung’ gestoßen. Das war für uns der Start für eine neue Telekommunikationslösung.

Kommerzialrat Dir. Roland SuterGeschäftsführer HARTL HAUS

Das Projekt in 15 Sekunden

Gute Kommunikation zählt zu den Grundsteinen für ein solides (Geschäfts-)Haus. Mit der Lösung All in Communication (AIC) profitiert HARTL HAUS durch eine signifikante Kostenersparnis dank verbessertem Preis-Leistungsverhältnis, Flexibilität durch Mobilität sowie einen gemeinsamen Datenpool. Der Fokus auf individuelle Lösungen eint die beiden Unternehmen HARTL HAUS und Magenta Telekom. So wurde z.B. eine eigene Sendeanlage zur Abdeckung des Firmengeländes errichtet sowie ein maßgeschneidertes Tarifmodell für das wichtigste Exportland, die Schweiz, umgesetzt.

Über HARTL HAUS

HARTL HAUS ist mit seiner Gründung 1897 der älteste Fertighaushersteller Österreichs und steht für intelligentes Bauen nach ökologischen und ökonomischen Grundsätzen. Jedes HARTL HAUS ist ein Unikat und vereint höchste Qualität, traditionelle Handwerksarbeit und fortschrittliche Technik.

Sie interessieren sich für eine maßgeschneiderte Lösung?

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir sind gerne für Sie da!

Mo.-Fr. von 08:00 - 17:00 Uhr

Zum Kontaktformular
Wie möchten Sie kontaktiert werden? *
Wann möchten Sie kontaktiert werden?
Wofür interessieren Sie sich?

Nach dem Absenden erhalten Sie
eine Kopie Ihrer E-Mail Anfrage

Ihre Anfrage wurde übermittelt

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme!
Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden Sie so rasch wie möglich kontaktieren.

Ihr Magenta Business Kundenservice

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.